Categories ArchivesNews

SICON unter den Nominierten für den European Business Award standard

Erneut darf sich die SICON GmbH über eine bedeutende Auszeichnung freuen; das Unternehmen wird Deutschland im Rahmen des European Business Awards in der Kategorie „Environmental & Corporate Sustainability“ vertreten. Insgesamt werden auf der großen Preisverleihung im Juni 2016 Bewerber aus ganz Europa in zehn verschiedenen Disziplinen ausgezeichnet. Der European Business Award verfolgt das Ziel, die Förderung wirtschaftlicher Innovationen mit ethischen und ökologischen Aspekten in Einklang zu bringen. Mehr als 32.000 Teilnehmer aus 33 Ländern reichten hierfür ihre Bewerbung ein. Seit dem ersten September 2015 stehen nun die Nominierten fest. In der nächsten Runde sind die nationalen Champions aufgerufen, das jeweilige Unternehmen und die für den Award relevanten Leistungen in einem kurzen Videobeitrag vorzustellen. Eine international besetzte Expertenkommission wird diese Beiträge ...

Continue Reading

SICON im niederländischen Fachmagazin „Recycling Technology“ standard

Das niederländische Fachmagazin „Recycling Technology“ widmete in seiner Augustausgabe SICON einen ausführlichen und sehr informativen Artikel. Neben einem Gesamtüberblick über die aktuellen Projekte und Produkte des Unternehmens, bietet der Beitrag eine fundierte Beschreibung der technologischen Innovation des SICON Shredders „Ecoshred Compact“ und dessen nachgeschaltete Aufbereitung. Lesen Sie hier den ganzen ...

Continue Reading

Stahlrecycling erreicht 2013 in Europa 75% standard

2013 wurde im Bereich Verpackungsstahl europaweit eine durchschnittliche Recyclingquote von 75% erreicht, und damit die 74% aus dem Vorjahr nochmals übertroffen. Damit war 2013 das beste Jahr für Verpackungsstahlrecycling in Europa. Die Beratungsfirma Eunomia untersuchte Daten der Association of European Producers of Steel for Packaging (APEAL), welche von vier multi-nationalen Verpackungsstahlproduzenten zusammengetragen wurden. Das Ergebnis kommt genau zu einer Zeit in der das Recycling anderer Materialien zu stagnieren scheint. Es ist die Konsequenz aus einer mittlerweile 20 Jahre andauernden, ständigen Verbessrung im Bereich des Verpackungsstahlrecycling, in der sich die Quote sich mehr als verdreifacht hat. Bis 2020 will die Branche eine Recyclingquote von 80% erreichen. Der Generalsekretär von APEAL, Alexander Mohr erklärte, dass die „Verschrottung“ des Circular Economy Package Anfang des Jahres zwar enttäuschend ...

Continue Reading

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!