Kabelaufbereitung

Die perfekte Aufbereitung von Altkabeln

Altkabel sind aufgrund ihres hohen Gehaltes an Kupfer oder Aluminium eine wichtige und wertvolle Rohstoffquelle für die NE-Sekundärmetallurgie und ihre Aufbereitung leistet einen wichtigen Beitrag zur Schonung der natürlichen Ressourcen. Steigende Rohstoffpreise und das Streben nach einer Kreislaufwirtschaft messen der Aufbereitung von Altkabeln eine wichtige Bedeutung zu.

SICON bietet die gesamte Palette von Anlagen zur Kabelaufbereitung. Dazu zählt die Konzeption von Aufbereitungsanlagen sowohl für industrielle Kabelabfälle jeglicher Art als auch für kabelreiche Zurikfraktionen aus der ASR-Aufbereitung. Die Prozessabfolge wird individuell auf die spezifischen Anforderungen und zu verarbeitende Kabelqualität und die evtl. bereits bestehende Anlagentechnik angepasst. Am Ende steht stets eine hochreine Qualität an Kupfer- der Aluminiummahlgut. SICON legt dabei höchsten Wert auf eine niedrige Betriebskosten und hohe Betriebssicherheit, was sich in einer hohen Anlagenverfügbarkeit und vereinfachter Wartung widerspiegelt.

SICON – Kabelaufbereitungsanlagen integrieren die gesamte notwendige Technik, um höchste Endproduktqualitäten zu erhalten: Vorzerkleinerung, Granulierung, Verkugelung, Siebung, Dichtetrennung, elektrostatische und optische Sortierung. Natürlich mit der notwendigen Förder- und Entstaubungstechnik. Alles kompetent aus einer Hand.

Die durch umweltschonende Rohstoffrückgewinnung erzeugten Endprodukte Kupfer und Aluminium können durch Ihre Reinheit in großer Menge wiederverwertet werden – der Recyclingsprozess wird weiter optimiert.

Reinheiten von nahezu 100% sind erzielbar mit SICON-Aufbereitungsanlagen. Wenn sinnvoll und gewünscht, kann auch eine Onlineanalatik (EcoScan Online) integriert werden, die permanent die Endproduktqualität kontrolliert und damit maximale Prozessssicherheit bietet.

Ausgangsmaterial

Endprodukt

Vorteile auf einen Blick

  • Sichere Abtrennung von Störstoffen vor der Granulation mit dem SICON AirKnife, dadurch werden unplanmäßige Schäden an Zerkleinerungswerkzeugen ausgeschlossen
  • Durchsätze von 0,5 bis 10 t/h
  • Granulatoren (EcoShred® Cuttec) in massiver Ausführung und mit intensivem Verschleißschutz für einen langlebigen Betrieb bei geringen Betriebskosten
  • Effiziente und zuverlässige Verkugelung durch den EcoShred® Imtec
  • vollständige Fe- und Edelstahlabtrennung durch hochwertige Magnettechnik
  • Dichtetrennung mit dem AirFloat mit vielfachen Einstellmöglichkeiten

Bei Interesse an der Kabelaufbereitung oder der Optimierung Ihrer bestehenden Anlage beraten wir Sie gerne.

SICON Kabelaufbereitung in Bildern

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!