Im Berichtsmonat Februar starteten einige Verbraucher ihre Einkaufsverhandlungen mit der Überzeugung, ihren Bedarf für den laufenden Monat gegenüber Januar zu unveränderten oder leicht steigenden Preisen eindecken können. Die ersten Abschlüsse erfolgten daraufhin mit Preiserhöhungen von bis zu €5 pro Tonne.  Mehr