Schredderrückstände

Schredderrückstände, also Leicht- (SLF) und Schwerfraktion (SSF) beinhalten neben Kunststoffen, Flusen, Glas, Mineralik auch Metalle wie Kupfer, Aluminium, Eisen und Edelstahl in verschiedensten Korngrößen. Seit mehr als 20 Jahren beschäftigen wir uns mit der Aufbereitung von SR und Metallabtrennung.

Definitiv ein Muss für die Behandlung von Schredderabfall ist eine einfache Metall-    Abtrennung! Alles andere wäre wie ein Auto oder Räder. (A)SR Basic wird direkt mit     dem Austragsband des Schredders verbunden oder offline betrieben und beinhaltet eine Siebung sowie die klassische Wirbelstromabscheidung mit dem SICON EddyPro.

Erfahren Sie mehr!

Die zweite Stufe der Aufbereitung von Schredderabfall ist inzwischen auch schon bei über 90% aller Schredder weltweit Standard. (A)SR Advanced ergänzt die Komponenten des (A)SR Basic um den VariSort Sensor-Sortierer zur Erzeugung einer Zurik-Fraktion neben dem Zorba aus den SICON EddyPros!
Erfahren Sie mehr!

Die dritte Stufe umfasst die maximale Ausbeute an Metallseparation aus Schredderabfall: Neben Zorba, Zurik und Fein-Fe wird hier auch Kupfer mit hohen Reinheiten, Aluminium, Edelstahl und nach Wunsch auch bestimmte Legierungen abgetrennt. Dies wird u.a. erreicht durch AirKnife, AirFloat, WetFloat® und FinesTuning®.
Erfahren Sie mehr!

Manchmal geht es nur um die kleinen Dinge im Leben, so wie hier bei den Fein-Fraktionen aus den Schredderrückständen. Viele Betreiber haben bereits Siebanlagen für den Schredderabfall und könnten ein SICON FinesTuning® gebrauchen, um Metalle (Fe und NE) aus dem Material < 20 mm zu separieren, ob inline oder offline!
Erfahren Sie mehr!

Unsere Windsichterserie AirSort® ist ein klassischer und dennoch effizienter Zick-Zack-Sichter, der sowohl mit geschlossenem Kreislaufsystem als auch mit Entstaubung verfügbar ist. Praktische Wartungstüren, nachstellbare Rückwände sowie ein innovatives Verschkleißteilkonzept reduzieren Ihre Betriebkosten!
Erfahren Sie mehr!

Kein Schredderabfall ohne Kunststoffe: Aber was tun damit? Deponie, Trennung und Verwertung oder doch Verbrennung? Oft eine Frage der Wirtschaftlichkeit. Die SICON PolyFloat® Trenntechnik ermöglicht eine Separation von Kunststoffen mit Reinheiten von >98%, sodass die erzeugten Fraktionen positive Marktpreise bekommen.
Erfahren Sie mehr!

Hier kommt es auf Details an: Die EcoShred® Imtec-Serie umfasst Verkugelungsmühlen zur Verbesserung der NE-Metallabtrennung. Hierbei geht es nicht darum, das Material zu verkleinern, sondern die Form so zu verändern, dass nachgelagerte Trennaggregate (wie z.B. SICON AirFloat und WetFloat®) optimal funktionieren.
Erfahren Sie mehr!

Für hohe Leistungen und geringe Betriebskosten: Die EcoShred® Cuttec Schneidmühlen finden ihre optimale Anwendung bei der Kabelaufbereitung, da sie nicht einfach zerkleinern, sondern aufschließen. Die Maschinen  sind aber auch für die Aufbereitung von Flaschen, Folien und E-Schrott geeignet!
Erfahren Sie mehr!

Meatballs und E-Motoren

Meatballs sind kleine Kupferanker, die nicht in den Fe-Schrott gehören, aber eine eigene Wertschöpfung bringen können, wenn sie gut zerkleinert und anschließend in Eisen, Kupfer und Aluminium getrennt werden. Gleiches gilt für Elektromotoren, die bei uns auf die gleiche Weise „bearbeitet“ werden.

Das Kernstück einer effizienten E-Motoren- und Meatball-Aufbereitung ist der Vertikalschredder: Unsere EcoShred® Vertec Serie umfasst die Modelle S bis XXL mit Antriebsleistungen von 150 bis zu 900 PS und Durchsätzen bis zu 10 t/h. Die massiven Zerkleinerer schaffen Kupferanker und Elektromotoren bis 3,0 kW (4 PS).

Erfahren Sie mehr!

Wenn‘s etwas mehr Durchsatz sein soll: Der kleine schlanke Bruder eines Fahrzeug-Schredders ist unser EcoShred® Slimtec für Durchsätze bis zu 18 t/h. Der hydraulisch schwenkbare Rotor und extra massive Verschleißplatten machen den Slimtec schlank und dennoch robust; mit Pressvorrichtung und 800 PS sogar für ganze Karossen!
Erfahren Sie mehr!

Die Kombination aus ballistischer und magnetischer Separation mit vielfältigen produktspezifischen Einstellmöglichkeiten. Die Separation trennt eine kupferfreie Fe-Fraktion von gegebenenfalls nicht vollständig aufgeschlossenen Fe-Teilen, die nochmals aufgegeben werden. Das Ergebnis ist hochwertiger, kupferarmer Fe-Schrott.
Erfahren Sie mehr!

Bereits seit vielen Jahren bewährt sind Trenntische für die Trennung von Kupfer und Aluminium. Die SICON AirFloat Trenntischserie umfasst verschiedene Größen von Maschinen, jeweils angepasst an die spezielle Anwendung, aber immer in geschlossener Bauweise und inkl. kleiner Puffertrichter für kontrollierte Beschickung.
Erfahren Sie mehr!

Manche mögen‘s nass: Die nasse Variante eines Trenntischs sind die Nass-Trenntische unserer WetFloat®-Serie für bis zu 1,5 t/h. Diese dichtebasierte Trennung von Metallmischungen aller Art erzeugt eine konstante Produktqualität und benötigt keine Entstaubung. Durch die Wasserkreislaufführung wird der Wasserverbrauch gesenkt.
Erfahren Sie mehr!

Unsere Wirbelstromabscheider heißen EddyPro, weil sie höchst effizient trennen und auf die spezifische Korngröße angepasst werden. So können auch besonders feine Metallgemische, sogar bis < 1 mm, effizient abgetrennt werden und dies mit 1 oder 2 Splittern und bis zu 3 m Sortierbreite.
Erfahren Sie mehr!

E-Schrott

Elektroschrott: Eine eigene, heterogene Schrottart, die nicht nur getrennt
gesammelt, sondern auch aufbereitet werden sollte: SICON E-Schrott-Recycling-Anlagen der WEEE-Tuning-Serie richten sich ganz nach der Aufbereitungstiefe,
die Sie wollen. Schauen Sie mal, was alles möglich ist!

„E-Schrott“ oder Neudeutsch: WEEE (Waste from Electric and Electronic Equipment) beinhaltet einen sehr großen Anteil wertvoller Metallfraktionen. Unser WEEE-Tuning ist modular aufgebaut und kann bis zur Kunststofftrennung gehen, beinhaltet aber meistens eine Leiterplatten-, Kabel- und Metallseparation.
Erfahren Sie mehr!

Selten, aber kommt vor: So mancher hat eine reine Leiterplattenfraktion, die getrennt aufbereitet werden soll! Bei uns kein Problem, denn dank der modularen Bauweise unserer Systeme kann das Leiterplatten-Modul separat betrieben werden, um durch schonende Zerkleinerung und Metallseparation Wertschöpfung zu erzielen.
Erfahren Sie mehr!

Wir bieten Ihnen das komplette Sortiment der Sensorsortiertechnik: Von einfachen Metallsuchspulen (M-Sensor), über Röntgentransmission (RT-Sensor) bis zur Lasertechnik (LS-Sensor/LIBS) können verschiedene Arbeitsbreiten bedient werden. Unsere Sorter sind 100% Made in Germany und ideal für den Einsatz im Schrottumfeld.
Erfahren Sie mehr!

Die Spitze der Metallseparation ist unser LaserSort mit Seitenaustrag, sodass in einem Durchlauf bis zu 15 verschiedene Metalllegierungen erkannt und sortiert werden können. Typischer Einsatz ist die Gewinnung reiner Alu-Legierungen sowie die Trennung verschiedenster Metallmischfraktionen in ihre Bestandteile.
Erfahren Sie mehr!

Bereits seit vielen Jahren bewährt sind Trenntische für die Trennung von Kupfer und Aluminium. Die SICON AirFloat Trenntischserie umfasst verschiedene Größen von Maschinen, jeweils angepasst an die spezielle Anwendung, aber immer in geschlossener Bauweise und inkl. kleiner Puffertrichter für kontrollierte Beschickung.
Erfahren Sie mehr!

Manche mögen‘s nass: Die nasse Variante eines Trenntischs sind die Nass-Trenntische unserer WetFloat®-Serie für bis zu 1,5 t/h. Diese dichtebasierte Trennung von Metall-mischungen aller Art erzeugt eine konstante Produktqualität und benötigt keine
Entstaubung. Durch die Wasserkreislaufführung wird der Wasserverbrauch gesenkt.
Erfahren Sie mehr!

Metallsortierung

Manchmal geht es einfach nur um das Eine! Wenn der Fokus auf die reine Metallseparation geht, liefern wir ein breites Spektrum an einfachen Metallsortiermaschinen von klassischen Wirbelstromabscheidern, über Sensor-Sortierer und Trenntischen bis hin zum preisgekrönten König, dem LaserSort!

Bereits seit vielen Jahren bewährt sind Trenntische für die Trennung von Kupfer und Aluminium. Die SICON AirFloat Trenntischserie umfasst verschiedene Größen von Maschinen, jeweils angepasst an die spezielle Anwendung, aber immer in geschlossener Bauweise und inkl. kleiner Puffertrichter für kontrollierte Beschickung.
Erfahren Sie mehr!

Manche mögen‘s nass: Die nasse Variante eines Trenntischs sind die Nass-Trenntische unserer WetFloat®-Serie für bis zu 1,5 t/h. Diese dichtebasierte Trennung von Metall-mischungen aller Art erzeugt eine konstante Produktqualität und benötigt keine
Entstaubung. Durch die Wasserkreislaufführung wird der Wasserverbrauch gesenkt.
Erfahren Sie mehr!

Unsere Wirbelstromabscheider heißen EddyPro, weil sie höchst effizient trennen und auf die spezifische Korngröße angepasst werden. So können auch besonders
feine Metallgemische, sogar bis < 1 mm, effizient abgetrennt werden und dies mit
1 oder 2 Splittern und bis zu 3 m Sortierbreite.
Erfahren Sie mehr!

Wir bieten Ihnen das komplette Sortiment der Sensorsortiertechnik: Von einfachen Metallsuchspulen (M-Sensor), über Röntgentransmission (RT-Sensor) bis zur Lasertechnik (LS-Sensor/LIBS) können verschiedene Arbeitsbreiten bedient werden. Unsere Sorter sind 100% Made in Germany und ideal für den Einsatz im Schrottumfeld.
Erfahren Sie mehr!

Leistungsstark und trotzdem kostengünstig: Unsere Einwellenschredder sind ideal für besonders feste und voluminöse Materialien und arbeiten nach dem Prinzip hoher Drehmomente bei geringer Rotordrehzahl. Wir passen die Maschine und ihre Werkzeugkonfiguration perfekt auf ihre spezielle Anwendung an!
Erfahren Sie mehr!

Doppelt hält besser? Nicht unbedingt: Unsere Zweiwellenschredder arbeiten auch nach dem Prinzip hohes Drehmoment, geringe Rotordrehzahl, eignen sich aber durch das „Packen“ der beiden Wellen besonders für großstückiges Material und werden bei uns als „Rotorschere“ auch bei der Elektromotorenzerkleinerung eingesetzt.
Erfahren Sie mehr!

Kabelaufbereitung

Ob kommerzielle Kabelabfälle oder kabelreiche Zurik-Fraktionen: Wir bieten Ihnen die gesamte Palette für jede spezifische Anforderung, immer so verschleißarm wie möglich, betriebskostenoptimiert und dennoch mit Fokus auf hohe Reinheiten!
Erfahren Sie mehr!

SICON-LOGO-w